Expert Papers


Hier findest du unsere Erkenntnisse, verpackt in verschiedene Werke, die wir allen österreichischen Unternehmen zugänglich machen, um
das Gemeinsame zu stärken.

cov19

Expert Paper:
NextGen Future Health –
die digitale Reise im Gesundheitswesen

  • von Katharina Sigl
  • Welche Herausforderungen sehen die Generationen Y und Z in Zukunft im Gesundheitswesen?
  • Wo gibt es Hürden am Weg ins Unternehmertum und welche Skills sind in Zukunft in medizinischen und sozialen Berufen gefordert?
  • Und, last but not least: Welche neuen Anwendungsfelder öffnen sich für die Digitalisierung?

Diesen Themen hat sich der Ideen-Workshop NextGen Future Health der Initiative #lernenausderkrise und des COVID POP-UP HUB am 25. Februar 2021 mit interessierten Stakeholdern aus der Wirtschaft, von Gesundheits-Institutionen und Ausbildungsstätten gewidmet. Insbesondere standen bei dem Workshop die Ideenfindung für neue digitale Anwendungen und Prozesse im Fokus. Wie sich in einer der Side-Veranstaltungen herausstellen sollte, existieren aber ab davon noch weitere konkrete Hürden und Bedürfnisse für Menschen, die aus dem Gesundheits- und Sozialbereich kommen und sich selbstständig machen oder ins Unternehmer-tum übertreten wollen.

Expert Paper:
Finanzen II

  • von Jürgen Kaiser
  • Was Sie rasch tun sollten, um kein Opfer der kommenden Banken Triage zu werden, verrät der zum Interim Manager des Jahres 2020 ausgezeichnete Profi.
  • Sechs Handlungsempfehlungen, damit Sie bei Ihrer nächsten Finanzierungsanfrage an Ihre Bank nicht durch Triage aussortiert werden.

Man muss kein Hellseher sein, um vorherzusagen, dass viele Unternehmen in absehbarer Zeit vor existenziellen Herausforderungen stehen werden. Nicht nur Unternehmen, auch die Banken stellen sich seit geraumer Zeit darauf ein. Nicht immer zum Vorteil für Unternehmen. Wenn Sie kein Opfer der kommenden Banken Triage werden wollen, sollten Sie dieses Expert Paper vom Constantinus Award Träger und Interim Manager des Jahre 2020 lesen.

Expert Paper:
Business Venturing/C-Suite

  • von Werner H. Bittner
  • Warum Sie in Zeiten der Transformation einen strategisch versierten Allrounder in der C-Suite brauchen?
  • Transformation beginnt bei der Geschäftsführung: Ein How-do für alle, die erfolgreich ihre Business Optionen erweitern oder transformieren wollen.

Transformieren wollen viele Unternehmen. Aber was es dazu insbesondere in der Geschäftsführung braucht, beschreibt Werner H. Bittner in diesem Expert Paper eindrucksvoll.
Denn nicht selten werden mit der Erarbeitung und Umsetzung von neuen Geschäftsmodellen immense Ressourcen und Budgets verbraten. In solch transformativen Phasen einen  kühlen Kopf zu behalten und das Wesentliche vom Unwesentlichen unterscheiden zu können, stellt sich als gefragte Kompetenz dar. Denn, Business Venturing will gelernt sein.

Expert Paper:
Stay Focused

  • von Katharina Sigl und Thomas Dorner
  • Wie Sie vom „Kopf-in-den-Sand-Stecker“ zum „Stier-an-den-Hörner-Packer“ werden!

  • 7 Praxis-Tipps für EPUs und den Re-Start ins Jahr 2021

     

Viele Unternehmen wurden von der Krise hart getroffen. Besonders der zweite Lockdown stresste bereits angeschlagene Branchen wie beispielsweise die Veranstaltungs- und Kulturbranche, in der sich verhältnismäßig viele EPUs tummeln.

Die ehrenamtliche Initiative #lernenausderkrise beschäftigt sich seit April 2020 mit den Auswirkungen dieser anhaltenden Krise. Alle Erkenntnisse werden allen Unternehmen in Österreich niederschwellig zur Verfügung gestellen. In unserem Paper erfahren Sie, worauf Sie bei dem Re-Start 2021 achten müssen.

Expert Paper:
Finanzen

  • von Jürgen Kaiser
  • Fünf Wege, wie du jetzt mit Sicherheit dein Unternehmen gegen die Wand fährst.
expert paper kaiser

Der jüngst ausgezeichnete Interim Manager des Jahres 2020, Jürgen Kaiser, gibt ein anschauliches und profund aufgearbeitetes Bild, warum Zuversicht zwar essentiell zum Durchstarten nach der Krise ist, aber verfrühter Optimismus dazu führen kann, dass Handlungsoptionen nicht ausreichend geprüft werden. Warum ein Liquiditätsplan und andere Maßnahmen zur Sicherung der kommenden Monate und darüber hinaus wichtig sind, erklärt der Autor anschaulich und mit viel CFO Know-how im Gepäck.

Expert Paper:
Innovation & Digitalisierung

  • von Annabell Pehlivan, Heinz Popovic
  • Wenn nicht jetzt – wann dann?

  • Wie einige Unternehmen in der Krise erstarren und andere mit Mut, Kreativität und Intuition durch die stürmische See manövrieren.

 

expert paper innovation

Annabell Pehlivan und Heinz Popovic zeigen an Hand von etlichen Praxisbeispielen auf, wie man die Gunst der Stunde nutzen kann und aus erst unwegsamen Gegebenheiten neue Lösungen entstehen können. Wie aus Ideen neue Geschäftsmodelle entstehen und bereits erfolgreich in dieser Krise entstanden sind und somit einen wesentlichen Beitrag zum Fortbestand von Unternehmen beigetragen haben. Was es dazu braucht, beschreiben die beiden Autoren praxisnah.

cov19
cov19

Newsletter

Du möchtest keine Neuigkeit mehr verpassen? Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich noch heute für unseren Newsletter an. Los geht’s!

Brigitte Schaden

Brigitte Schaden

Expertin für Projektmanagement

Brigitte Schaden ist Präsidentin von Projekt Management Austria (pma).
Die studierte Versicherungsmathematikerin und Betriebsinformatikerin ist Inhaberin von BSConsulting und als Managementberaterin, Coach und Wirtschaftsmediatorin tätig. Außerdem ist Brigitte Schaden IPMA® Assessorin, Chair von GAPPS (Global Alliance for the Project Professions), IPMA® Honorary Fellow sowie Vortragende auf Konferenzen. Die ehemalige IT-Leiterin, Projektmanagerin und -auftraggeberin sowie PMO-Leiterin war außerdem Vizepräsidentin, Präsidentin und Chair der International Project Management Association (IPMA), Personalleiterin und Organisationsentwicklerin.

Jasmin Köse

Jasmin Köse

Expertin für Logistik

Als Geschäftsführerin etablierte Jasmin Köse erfolgreiche Unternehmen in Transport, Logistik und Lagerhaltung, die unter ihrer Leitung zuletzt einen Jahresumsatz von mehr als 12 Mio. Euro erwirtschafteten.

Ihre Vielseitigkeit führte sie mit Beginn ihrer Karriere erstmals in andere Bereiche. Positionen als Key Account Managerin einer Bank oder Finanzassistentin in einem internationalen Telekommunikationsunternehmen decken einen Teil ihres Werdegangs. Aktuell gestaltet die autodidakte Interior Designerin unter ihrem Label „ILAYA KOS“, Objekte aller Art.

Wolfgang Neymayer

DI Wolfgang Neumayer

Experte für Produktion

Nach dem Studium >> Maschinenbau << und verschiedenste Fortbildungen und Trainings on the Job hat sich Wolfgang Neumayer tiefgreifende Kenntnisse in der Produktionstechnik angeeignet. Durch die Paarung mit jahrelanger Erfahrung als Produktions- und Betriebsleiter von KMUs in der Metallindustrie ist seine Expertise für die praktische Umsetzung von Produktionsoptimierungen entstanden. Seit einigen Jahren stellt er diese Kenntnisse Unternehmen beratend zur Verfügung.