ISO Trainer*innen-Ausbildung

Spezialangebot
>> Jetzt nur für #lernenausderkrise Freunde & Beobachter*innen

TOP ISO Trainer*innen Ausbildung (hybrid) und dazu eine kostenfreie Coaching-Sitzung im Wert von EURO 210,- 

 

#Eine Ausbildung für alle, die Wissen vermitteln

Menschen Wissen und Können vermitteln – vor dieser Aufgabe stehen nicht nur Trainer*innen, sondern auch Fach- und Führungskräfte, die im Berufsalltag ihr Know How weitergeben oder HR-Spezialisten, die Trainingsprogramme entwickeln.

Dabei reicht es nicht, sich nur auf sein Fachwissen zu verlassen. Vielmehr geht es um das WIE. Mit der richtigen Methodik und Didaktik werden Sie begeisterte Teilnehmer haben und einen nachhaltigen Lernerfolg erzielen.  

Durch die zunehmende Digitalisierung können Lernprozesse neu gedacht und moderne Lernarrangements entwickelt werden.

Diese unterschiedlichen Formen von Lehren und Lernen brauchen ihre eigenen Betriebsmittel und Methoden und es gilt damit entsprechend professionell und vor allem zielorientiert umzugehen.

 

#Alle Infos zum Lehrgang

Der Lehrgang besteht aus Lerneinheiten, die sich jeweils in Präsenzseminar und Live-Online-Seminar aufteilen. Am Ende des Lehrgangs ist eine ISO-Zertifizierung möglich.

Während der Lehrgangsdauer gibt es für Fragen und Austausch ein betreutes Forum. Am Ende des Lehrgangs ist eine möglich. Von den 130 Ausbildungsstunden sind 80 Std. im Präsenzformat und 50 Std. online (davon 22 mit Trainer*in-Betreuung und 28 Std. im Selbststudium) zu absolvieren.

 

#Das Lernpaket – hier als PDF.

#Das Invest für die Zukunft

Der gesamte Lehrgang kostet 3.490,- Euro zzgl. 20% USt. Für eine ISO- Zertifizierung fallen noch 380,- Euro zzgl. 20% USt.

Förderungen für bis zu 80% der Lehrgangskosten sind möglich und eine Coachingsitzung im Wert von EUR 210,- erhalten Sie kostenfrei.

 

#Der Veranstalter (Gewinner des europäischen Trainingspreises in Gold)

In  der  Trainer*innen-Ausbildung  von seminar consult prohaska erlernen die Teilnehmenden  jene Kompetenzen, die sie für zukünftige Lernsettings benötigen.

seminar consult prohaska, Gewinner des europäischen Trainingspreises in Gold, bietet seit 15 Jahren professionelle Trainerausbildungen an.

Anmeldung zur ISO Trainer*innen-Ausbildung

Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie der Datenverarbeitung zu. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die Zahlung erfolgt bei Terminvergabe.

cov19
cov19
cov19
cov19

Newsletter

Du möchtest keine Neuigkeit mehr verpassen? Immer auf dem Laufenden bleiben? Dann melde dich noch heute für unseren Newsletter an. Los geht’s!

Brigitte Schaden

Brigitte Schaden

Expertin für Projektmanagement

Brigitte Schaden ist Präsidentin von Projekt Management Austria (pma).
Die studierte Versicherungsmathematikerin und Betriebsinformatikerin ist Inhaberin von BSConsulting und als Managementberaterin, Coach und Wirtschaftsmediatorin tätig. Außerdem ist Brigitte Schaden IPMA® Assessorin, Chair von GAPPS (Global Alliance for the Project Professions), IPMA® Honorary Fellow sowie Vortragende auf Konferenzen. Die ehemalige IT-Leiterin, Projektmanagerin und -auftraggeberin sowie PMO-Leiterin war außerdem Vizepräsidentin, Präsidentin und Chair der International Project Management Association (IPMA), Personalleiterin und Organisationsentwicklerin.

Jasmin Köse

Jasmin Köse

Expertin für Logistik

Als Geschäftsführerin etablierte Jasmin Köse erfolgreiche Unternehmen in Transport, Logistik und Lagerhaltung, die unter ihrer Leitung zuletzt einen Jahresumsatz von mehr als 12 Mio. Euro erwirtschafteten.

Ihre Vielseitigkeit führte sie mit Beginn ihrer Karriere erstmals in andere Bereiche. Positionen als Key Account Managerin einer Bank oder Finanzassistentin in einem internationalen Telekommunikationsunternehmen decken einen Teil ihres Werdegangs. Aktuell gestaltet die autodidakte Interior Designerin unter ihrem Label „ILAYA KOS“, Objekte aller Art.

Wolfgang Neymayer

DI Wolfgang Neumayer

Experte für Produktion

Nach dem Studium >> Maschinenbau << und verschiedenste Fortbildungen und Trainings on the Job hat sich Wolfgang Neumayer tiefgreifende Kenntnisse in der Produktionstechnik angeeignet. Durch die Paarung mit jahrelanger Erfahrung als Produktions- und Betriebsleiter von KMUs in der Metallindustrie ist seine Expertise für die praktische Umsetzung von Produktionsoptimierungen entstanden. Seit einigen Jahren stellt er diese Kenntnisse Unternehmen beratend zur Verfügung.